!jdgaJrEEvmmrJPBKHi:matrix.org

BigBlueButton-DE

312 Members
Austauschkanal für BBB-Installation, Betrieb, Nutzung etc.86 Servers

Load older messages


SenderMessageTime
19 Oct 2021
@defnull:matrix.cccgoe.dedefnullBBB stellt nur den Avatar dar den der Nutzer vorgibt. Das ist ein Nutzerdefiniertes Datum.20:04:14
@psy:kif.rockspsywo ist denn bei dem limesurvey beispiel die parallele zur einbindung externer bilder? 20:04:35
@defnull:matrix.cccgoe.dedefnull...20:04:43
@schrd:tu-chemnitz.deDaniel Schreiber (TU Chemnitz) psy: letzlich klären sowas Juristen und keine Informatiker. Vorher ist alles Hörensagen 20:05:14
@defnull:matrix.cccgoe.dedefnullIch geb auf :) Frag nen Anwalt wenn du es genau wissen willst. Wir sind offenbar unterschiedlicher Meinung. 20:05:26
@psy:kif.rockspsy
In reply to @defnull:matrix.cccgoe.de
BBB stellt nur den Avatar dar den der Nutzer vorgibt. Das ist ein Nutzerdefiniertes Datum.
ne, bbb stellt da gar nix da. bbb liefert ein img-tag mit der externen adresse des avatars aus.
20:05:43
@gaja:matrix.math.uni-hamburg.deGaja ich wiederhole mal „DSGVO wird überbewertet“ ;-) 20:08:50
@dsiegfried:matrix.orgdsiegfried Ich freue mich schon auf die "After-Corona-Zeit" 🙈 20:10:14
@gaja:matrix.math.uni-hamburg.deGajasolche Diskussionen, ob nun der Ersteller eines Links, der Hoster des Links oder der Auslieferer des Links an irgendwas „Schuld“ ist, ist doch einfach albern20:10:29
@gaja:matrix.math.uni-hamburg.deGajawenn jemand seine ip verschleiern will, soll er TOR benutzen und nicht Webseiten oder Betreiber oder Nutzer suchen, die „einen Verstoß“ gemacht haben20:11:30
@psy:kif.rockspsy
In reply to @schrd:tu-chemnitz.de
psy: letzlich klären sowas Juristen und keine Informatiker. Vorher ist alles Hörensagen
ist ja nicht so, als gäbe es da nicht schon zig klärungen durch juristen zu. die sagen nur eben alle, dass das einbinden von externen grafiken eine weitergabe von daten darstellt wenn nutzer das aufrufen.
20:13:18
@psy:kif.rockspsyaber ich muss das auch nicht um des diskutierens willen diskutieren. wir können gerne unterschiedliche meinungen dazu haben. nur sollte man nicht eingeschnappt sein, wenn andere das anders sehen. wenn ein verstoß angezeigt wird, dann wirds am ende für die person die unrecht hatte nur eben teuer ;)20:14:41
@s4690412:tu-dresden.deKay StrobachLE postmortem: https://twitter.com/letsencrypt/status/1450549562838560768?s=2120:22:46
@lukaro:hacknesium.delukaroIn meinen Augen ist auch der BBB-Betreiber dafür verantwortlich, dass er NutzerInnen die Möglichkeit bietet, andere NutzerInnen zu tracken, ohne das sie es merken. Ich sehe aber auch das Argument, dass das dann zum Beispiel bei Blogbetreibern, wo Nutzende externe Inhalte einbauen würden, nicht funktionieren würde. Also vielleicht auch wieder eine Einzelfallentscheidung? In jedem Fall denke ich aber, das es nicht schaden würde, wenn BBB solche externen Einbindungen für Avatare unterbinden würde, weil es einfach unverfänglicher ist und die meisten Nutzer eh ein Bild lokal von der Festplatte nehmen wollen, und es auch so der Standard ist bei anderen Internetplattformen.21:54:30
@lukaro:hacknesium.delukaroIch finde allerdings nicht, dass man sagen kann, wer Privatsphäre haben möchte, hat sich selbst zu schützen. Ich denke schon, dass es auch im Interesse eines datenschutzkonformen Dienstes sein sollte, seine NutzerInnen zu schützen. Denn Selbstschutz hat auch seine Grenzen, manchmal bin ich gezwungen, JavaScript zuzulassen, weil manche Webseiten sonst nicht funktionieren. Und BBB übers tor-Netzwerk zu nutzen würde ich sicherlich auch keinem empfehlen, denn für echtzeitkritische Inhalte ist die Mehrfachverschlüsselung und das Relay-Routing einfach nicht ausgelegt.21:56:13
@schrd:tu-chemnitz.deDaniel Schreiber (TU Chemnitz)der TOR Browser kann glaub ich eh kein WebRTC 🙂 21:57:30
@lukaro:hacknesium.delukaro* Ich finde allerdings nicht, dass man sagen kann, wer Privatsphäre haben möchte, hat sich selbst zu schützen. Ich denke schon, dass es auch im Interesse eines datenschutzkonformen Dienstes sein sollte, seine NutzerInnen zu schützen. Denn Selbstschutz hat auch seine Grenzen, manchmal bin ich gezwungen, JavaScript zuzulassen, weil manche Webseiten sonst nicht funktionieren. Und BBB übers tor-Netzwerk zu nutzen würde ich sicherlich auch keinem empfehlen, denn für echtzeitkritische Inhalte ist die Mehrfachverschlüsselung und das Relay-Routing einfach nicht ausgelegt.21:57:43
@schrd:tu-chemnitz.deDaniel Schreiber (TU Chemnitz)ist auch bissel schwierig, da ein gescheites SDP zu erzeugen 😛 21:57:50
@lukaro:hacknesium.delukaroJa, das stimmt wohl 😅21:58:01
@lukaro:hacknesium.delukaroDeshalb wäre mein Kompromissvorschlag, einfach einen Upload anbieten, dann vermeidet man jegliche Diskussionen, und es ist für die meisten Nutzenden auch praktischer :D21:58:36
@dsiegfried:matrix.orgdsiegfried

We'll take a closer look at this right away and ensure you have the logic to disable avatar URLs. We'll deal with Greenlight allowing the user to specify an Avatar in bigbluebutton/greenlight#2956.

Reicht das nicht?

22:00:23
@dsiegfried:matrix.orgdsiegfried
For starters, we're going to completely disable all avatar functionality in Greenlight. This will later be followed up with a release later this week which only allows avatars that are uploaded to the storage location of choice (same as preupload)
22:01:24
@lukaro:hacknesium.delukaroFürs erste ja, würd ich sagen :) mal gucken, was dabei rauskommt 👍22:01:22
@lukaro:hacknesium.delukaro
In reply to @iYait5po:tchncs.de
"Configurable avatar images allow tracking of users"
https://github.com/bigbluebutton/greenlight/issues/2956
https://github.com/bigbluebutton/bigbluebutton/issues/13501
Hier nochmal die Quelle dazu, der Vollständigkeit halber
22:02:08
@dsiegfried:matrix.orgdsiegfriedNa zumindest kam das Thema DSGVO wieder mal auf 🥴 habs schon irgendwie vermisst👀22:05:31
@lukaro:hacknesium.delukaroIst ja vielleicht auch ein gutes Zeichen, wenn’s ne Weile nicht aufkommt, dann heißt es vielleicht, dass man einiges richtig macht 👍22:06:49
@schrd:tu-chemnitz.deDaniel Schreiber (TU Chemnitz) lukaro: ich glaube niemand bestreitet, dass Avatare in Greenlight hosten die Lösung ist, die man haben will. Aber dass die andere illegal ist, würde ich nicht sofort unterschreiben 22:07:15
@lukaro:hacknesium.delukaroDas sehe ich auch so 👍️ Dann sind wir glaube ich sogar einer Meinung 🙂 22:08:01
@dsiegfried:matrix.orgdsiegfried
In reply to @lukaro:hacknesium.de
Ist ja vielleicht auch ein gutes Zeichen, wenn’s ne Weile nicht aufkommt, dann heißt es vielleicht, dass man einiges richtig macht 👍
Weiß ich nicht. Hätte man es mit der DSGVO ernst gemeint, dann hätten so einige in der Pandemie Probleme. Aber scheinbar gibt es immer einen Weg
22:09:59
@lukaro:hacknesium.delukaroIch glaube, das ist ja ein ganz normales Phänomen in der Politik. Letztendlich muss man immer irgendwie alle Meinungen hören und dann einen Kompromiss finden, so auch bei der DSGVO 👍22:11:51

There are no newer messages yet.


Back to Room List