!dEtasxMlvWFbmlFuYz:matrix.org

Manjaro (German)

336 Members
Manjaro Deutsch speaking community57 Servers

Load older messages


SenderMessageTime
11 Oct 2021
@meckispaghetti:matrix.org@meckispaghetti:matrix.org left the room.06:11:02
@kosmonautika:matrix.org@kosmonautika:matrix.org left the room.06:57:08
@oliver:wheremyhomies.atOliver Hi, müsst ihr auch seit kurzem das paket ttf-iosevka-nerd installieren beim Update? das verlangt bei mir, dass ich das paket nerd-fonts-complete deinstallieren muss, welches ich aber verwende... 09:14:12
@oliver:wheremyhomies.atOliver wenn ich dem paket nerd-fonts-complete das paket ttf-iosevja-nerd bei Provides hinzufüge, dann kann ich auch updaten. Falls noch wer darüber stolpert 😄 09:18:26
13 Oct 2021
@zbe:matrix.org@zbe:matrix.org joined the room.06:13:37
@zbe:matrix.org@zbe:matrix.org left the room.06:13:43
16 Oct 2021
@prof.p:matrix.sp-codes.de𝙿𝚛𝚘𝚏. 𝙿

Hallo, hat jemand KeePassXC Auto-Type Sequence unter dem aktuellen Manjaro Plasma in einer Wayland-Sitzung zum Laufen gebracht?

Laut ihrer [Website] (https://github.com/keepassxreboot/keepassxc/blob/develop/docs/topics/AutoType.adoc) habe ich die Kommandozeilenoption -platform xcb aktiviert und auch versucht, die Umgebungsvariable QT_QPA_PLATFORM=xcb zu setzen, aber ohne Erfolg.

Allerdings kann ich die Meldung im CLI sehen

qt.qpa.wayland: Wayland unterstützt QWindow::requestActivate() nicht
qt.qpa.wayland: setGrabPopup wurde mit einem Parent, QtWaylandClient::QWaylandXdgSurface(0x5637b6a7e560) aufgerufen, das nicht mit dem aktuellen obersten Grabbing Popup, QtWaylandClient::QWaylandXdgSurface(0x5637b74071c0) übereinstimmt. Das QPA-Plugin von Wayland handhabt dies derzeit, indem es den Parent auf das oberste Grabbing-Popup setzt. Beachten Sie jedoch, dass dies zu Positionierungsfehlern und unerwartetem Schließen von Popups führen kann, da xdg-shell vorschreibt, dass untergeordnete Popups vor den übergeordneten geschlossen werden

aber ich verstehe das nicht und weiß auch nicht, was ich tun könnte, um dies zu umgehen. Meine Frage ist also, ob jemand KeePassXC Auto-Type Sequence unter dem aktuellen Manjaro Plasma in einer Wayland-Sitzung zum Laufen gebracht hat und mit welchen Tricks/Mitteln...

Plasma-Version: 5.22.5
KDE Framework-Version: 5.86.0
Qt-Version: 5.15.2
Kernel: 5.14.10-1 MANJARO (64 bit)
KeePassXC-Version: 2.6.6

09:50:09
@prof.p:matrix.sp-codes.de𝙿𝚛𝚘𝚏. 𝙿 *

Hallo, hat jemand KeePassXC Auto-Type Sequence unter dem aktuellen Manjaro Plasma in einer Wayland-Sitzung zum Laufen gebracht?

Laut ihrer [Website] (https://github.com/keepassxreboot/keepassxc/blob/develop/docs/topics/AutoType.adoc) habe ich die Kommandozeilenoption -platform xcb aktiviert und auch versucht, die Umgebungsvariable QT_QPA_PLATFORM=xcb zu setzen, aber ohne Erfolg.

Allerdings kann ich die Meldung im CLI sehen

qt.qpa.wayland: Wayland unterstützt QWindow::requestActivate() nicht
qt.qpa.wayland: setGrabPopup wurde mit einem Parent, QtWaylandClient::QWaylandXdgSurface(0x5637b6a7e560) aufgerufen, das nicht mit dem aktuellen obersten Grabbing Popup, QtWaylandClient::QWaylandXdgSurface(0x5637b74071c0) übereinstimmt. Das QPA-Plugin von Wayland handhabt dies derzeit, indem es den Parent auf das oberste Grabbing-Popup setzt. Beachten Sie jedoch, dass dies zu Positionierungsfehlern und unerwartetem Schließen von Popups führen kann, da xdg-shell vorschreibt, dass untergeordnete Popups vor den übergeordneten geschlossen werden

aber ich verstehe das nicht und weiß auch nicht, was ich tun könnte, um dies zu umgehen. Meine Frage ist also, ob jemand KeePassXC Auto-Type Sequence unter dem aktuellen Manjaro Plasma in einer Wayland-Sitzung zum Laufen gebracht hat und mit welchen Tricks/Mitteln...

Plasma-Version: 5.22.5
KDE Framework-Version: 5.86.0
Qt-Version: 5.15.2
Kernel: 5.14.10-1 MANJARO (64 bit)
KeePassXC-Version: 2.6.6

09:52:45
@jopejoe1:matrix.orgjopejoe1 joined the room.12:32:50
@zocker_160:kde.orgzocker_160 𝙿𝚛𝚘𝚏. 𝙿:
Auto-Type funktioniert nicht unter Wayland weil unter Wayland ein Fenster keine Tastaturbefehle senden darf
14:21:40
@zocker_160:kde.orgzocker_160 * Auto-Type funktioniert nicht unter Wayland weil unter Wayland ein Fenster keine Tastaturbefehle mehr senden darf14:22:43
@zocker_160:kde.orgzocker_160um das Problem zu lösen, müsste man die komplette Autotype Funktion neu schreiben z.B. auf Basis von uinput14:23:15
@zocker_160:kde.orgzocker_160 * 𝙿𝚛𝚘𝚏. 𝙿:
Auto-Type funktioniert nicht unter Wayland weil unter Wayland ein Fenster keine Tastaturbefehle mehr senden darf
14:23:23
@zocker_160:kde.orgzocker_160leider haben alle Programme, die Tastenanschäge senden dieses Problem14:23:47
@zocker_160:kde.orgzocker_160siehe: https://github.com/keepassxreboot/keepassxc/issues/228114:25:50
@zocker_160:kde.orgzocker_160 * 𝙿𝚛𝚘𝚏. 𝙿:
Auto-Type funktioniert nicht unter Wayland weil unter Wayland ein Fenster keine Tastaturbefehle senden darf
14:26:32
@prof.p:matrix.sp-codes.de𝙿𝚛𝚘𝚏. 𝙿 zocker_160: OK, Danke 14:37:34
17 Oct 2021
@jos44:matrix.orgjos joined the room.00:18:49
@m210119754703:matrix.orgm210119754703 joined the room.12:06:03
@m210119754703:matrix.orgm210119754703Hy dudes12:40:49
19 Oct 2021
@icksde:matrix.orgicksdeKennt ihr das das ein zweiter Bildschirm nach dem Lockscreen nicht wieder aufwacht? Lässt sich da was gegen tun? Passiert mir immer mal wieder, aber nicht immer08:49:48
@m4j0r.one:matrix.orgʍ५ʝ⊘ɾ.⊘ղҽHm ist mir noch nicht passiert 08:51:57
@icksde:matrix.orgicksdeIch hatte das in Ubuntu/ Gnome und jetzt auch unter Manjaro/ Xfce09:06:03
@icksde:matrix.orgicksde Auch mit verschiedenen Notebooks und Docks, also kann ich die beiden Hardwarekomponenten schonmal
ausschließen
09:07:28
@prof.p:matrix.sp-codes.de𝙿𝚛𝚘𝚏. 𝙿Hatte ich noch nicht bisher (Plasma Desktop). PC mit zwei Displays an einer Grafikkarte; DisplayPort (27") und HDMI (24").09:26:21
@prof.p:matrix.sp-codes.de𝙿𝚛𝚘𝚏. 𝙿 * Hatte ich noch nicht bisher (Plasma Desktop). PC mit zwei Displays an einer Graifkkarte; DisplayPort (27") und HDMI (24").09:26:51
@prof.p:matrix.sp-codes.de𝙿𝚛𝚘𝚏. 𝙿 * Hatte ich noch nicht bisher (Plasma Desktop). PC mit zwei Displays an einer Grafikkarte; DisplayPort (27") und HDMI (24").09:26:59
20 Oct 2021
@koetpi:matrix.sp-codes.de@koetpi:matrix.sp-codes.de left the room.09:02:07
@bernd:matrix.kraut.spaceberndich beteilige mich mal am rätselraten: gnome und xfce nutzen beide gtk. vielleicht ist es ein gtk-problem?14:34:21
21 Oct 2021
@toriaka:matrix.orgToria joined the room.21:17:15

There are no newer messages yet.


Back to Room List