!bckdVuIloZOXRjKIXO:matrix.org

JavaScript in Jena

26 Members
MeatSpace treffen mit Leuten die gerne JavaScript programmieren | https://jena.js.org7 Servers

Load older messages


Timestamp Message
5 Nov 2019
19:37:32@tobi:im.kabi.tkTobi@tim can you fix https://compliance.conversations.im/server/datenknoten.me/ ?
20:28:27@tim:schumacher.imTim
In reply to @tobi:im.kabi.tk
@tim can you fix https://compliance.conversations.im/server/datenknoten.me/ ?
I most certainly can, but will have to see when I have time
20:29:00@tobi:im.kabi.tkTobi Fiel jemanden auf Mastodon auf.
6 Nov 2019
19:48:03@gelight:matrix.orggelight

Hi alle zusammen. Hat jemand von euch schon einmal mit dieser Lib gearbeitet?
https://www.npmjs.com/package/exceljs

Ich habe eine in Excel erstellte Tabelle und will diese nun mit Hilfe dieser Lib dynamisch zu befüllen. Also eigentlich nur bestimmte Zellen mit Values ( zB. "=10+20+49.99") zu befüllen und als neue Datei zu speichern.
Einziges Problem, wo ich aktuell hänge ist, dass ich es irgendwie nicht schaffe als Value einer Zelle eine Formel zu setzen.
Das ist mein Code-Snippet

let worksheet = workbook.getWorksheet('SEP');
console.log(worksheet.getCell('E34').value, typeof worksheet.getCell('E34').value);
// Output: { formula: '0' } 'object'

worksheet.getCell('E34').value = { formula: '=123.45 + 200' };

Und diese Meldung bekomme ich schon in der IDE:

Type '{ formula: string; }' is not assignable to type 'CellValue'.
  Type '{ formula: string; }' is missing the following properties from type 'CellSharedFormulaValue': sharedFormula, date1904ts(2322)
19:49:21@gelight:matrix.orggelight *

Hi alle zusammen. Hat jemand von euch schon einmal mit dieser Lib gearbeitet?
https://www.npmjs.com/package/exceljs

Ich habe eine in Excel erstellte Tabelle und will diese nun mit Hilfe dieser Lib dynamisch zu befüllen. Also eigentlich nur bestimmte Zellen mit Values ( zB. "=10+20+49.99") zu befüllen und als neue Datei zu speichern.
Einziges Problem, wo ich aktuell hänge ist, dass ich es irgendwie nicht schaffe als Value einer Zelle eine Formel zu setzen.
Das ist mein Code-Snippet

let worksheet = workbook.getWorksheet('SEP');
console.log(worksheet.getCell('E34').value, typeof worksheet.getCell('E34').value);
// Output: { formula: '0' } 'object'

worksheet.getCell('E34').value = { formula: '=123.45 + 200' };

Und diese Meldung bekomme ich schon in der IDE:

Type '{ formula: string; }' is not assignable to type 'CellValue'.
  Type '{ formula: string; }' is missing the following properties from type 'CellSharedFormulaValue': sharedFormula, date1904ts(2322)
7 Nov 2019
10:17:32@tim:schumacher.imTim gelight: Wenn ich mir die Typings anschaue fehlt wohl das date1904 Attribut: https://github.com/exceljs/exceljs/blob/master/index.d.ts#L341
10:17:50@tim:schumacher.imTim * gelight: Wenn ich mir die Typings anschaue fehlt wohl das date1904 Attribut: https://github.com/exceljs/exceljs/blob/master/index.d.ts#L341
11:19:40@gelight:matrix.orggelightUnd was soll ich dem property als value mitgeben?
11:21:45@tim:schumacher.imTimDas ist eine gute Frage, probiers mal mit false.
11:22:03@gelight:matrix.orggelightIn dem File steht doch nirgendwo was mit date1904
11:22:35@gelight:matrix.orggelightAch da
13 Nov 2019
07:50:25@tobi:im.kabi.tkTobi Moin! Hat sich jemand schon mal mit Eclipse - BIRT beschäftigt? Ist ein "Business Intelligence and Reporting Tool" (OpenSource) zur Datenvisualisierung; logische Sachen kann man mit Javascript bauen. Ich fange damit grad an mich mit zu beschäftigen, da ich es zB für Reporting im Projektmanagement nutzen will. Ggf. mache ich mal dazu noch einen Raum auf, falls wer Interesse hat.
08:19:57@tim:schumacher.imTim
In reply to @tobi:im.kabi.tk
Moin! Hat sich jemand schon mal mit Eclipse - BIRT beschäftigt? Ist ein "Business Intelligence and Reporting Tool" (OpenSource) zur Datenvisualisierung; logische Sachen kann man mit Javascript bauen. Ich fange damit grad an mich mit zu beschäftigen, da ich es zB für Reporting im Projektmanagement nutzen will. Ggf. mache ich mal dazu noch einen Raum auf, falls wer Interesse hat.
Hatte das mal für eine ERP-Software als Dokumenten-Generierungssoftware evaluiert und wir hatten uns damals dagegen entschieden, weil wir unsere Endnutzer für nicht so kompetent gehalten haben das zu bedienen. Haben uns dann für etwas selbst gestricktes mit LiberOffice entschieden, war aber im Endeffekt nicht ganz so geil, auch wenn dass von der Programmierung sehr cool war.
08:21:38@tobi:im.kabi.tkTobiJa ich hab mich dafür entschieden da das was ich reporten will schon ziemlich komplex ist und sich z.T. dynamisch aus den Datenquellen generieren muss. Hab da schon ein paar Prototypen gebaut.
08:22:32@tim:schumacher.imTimhttps://retool.com/ schaut auch sehr cool aus für so prototyping
08:23:15@tim:schumacher.imTimund apropo prototyping: https://bulma.dev/ ist dafür auch sehr nice
08:24:13@tim:schumacher.imTim Gibts auch für bootstrap und tailwinds.
10:31:53@tobi:im.kabi.tkTobi Ah cool, schau ich mal an. Ich verwende sonst BlueAnt und da ist BIRT ganz gut implementiert, also Austausch der Daten usw.
10:32:13@tobi:im.kabi.tkTobi aber das ist eher was für #projectmanagement:matrix.org
14 Nov 2019
13:59:00@tim:schumacher.imTim

Ich hätte mal ein rxjs problem falls wer weis:

https://git.sr.ht/~xaffe/takingstack/tree/develop/frontend/src/effects/login.effect.ts#L78

    store
        .on('credentials')
        .pipe(
            switchMap(credentials => {
                store.set('requestRunning')(true);
                store.set('requestError')(undefined);

                return from(fetch(generateApiUrl('users/login'), {
                    method: 'POST',
                    headers: {
                        ...defaultHeaders,
                    },
                    body: JSON.stringify({
                        username: credentials.username,
                        password: credentials.password,
                        realm: 'frontend',
                    }),
                }));
            }),
            switchMap(response => {
                if (response.status === 401) {
                    throw new Error('Invalid Credentials');
                }


                return from(response.json());
            }),
        )
        .subscribe(
            (json) => {
                store.set('requestRunning')(false);
                store.set('accessToken')(json.token);
            },
            (error: Error) => {
                store.set('requestError')(error.message);
                store.set('requestRunning')(false);
            },
        );

Das from(fetch()) wird irgendwie nur einmal ausgeführt. Im Netzwerk-Inspektor sieht man auch nur einmal den Request, aber das switchMap wird definitiv jedes mal aufgerufen. Aber hab nicht so recht ne Idee wieso das beim 2. mal dann stirbt.

16 Nov 2019
14:48:43@alexander-heimbuch:matrix.orgalexander-heimbuchswitchMap frisst auch promises, du musst das nicht in ein from wrappen.
16:05:25@tim:schumacher.imTimDas hab ich inzwischen auch rausgefunden, es liegt irgendwie an dem throw, ohne throw tut es
16:50:12@tim:schumacher.imTim Aber wieso, keine Ahnung
21:09:36@joerg:alea.gnuu.deJörg Sommerhttps://www.destroyallsoftware.com/talks/the-birth-and-death-of-javascript
17 Nov 2019
11:32:20@gelight:matrix.orggelightGuten Morgen. Hat von euch schonmal jemand einen Text so erzeugt, dass man ihn einfach kopieren kann und die Values in einzelne Zellen einer Excel Datei wieder einfügen kann? Ich habe gerade mal einfach aus einer Excel Tabelle 2x2 Felder aus einer Tabelle kopiert und als Text in VSC eingefügt. VSC zeigt mir nun Trenner der Values "untrer anderem" einen kleinen "Pfeil". Ohne den Pfeil fügt er meine Zeile komplett in eine Zelle ein. Mit dem Pfeil dazwischen packt er den Value wieder in eine eigene Zelle. Habt ihr eine Idee, was das für ein Zeichen ist?
11:34:00@gelight:matrix.orggelightHintergrund, was ich vor habe. Ich hab eine vor langem erstellte Excel Tabelle für meine Versicherungen, Ausgaben etc .... Bislang musste ich immer manuell einzeln Werte aus meiner Sparkassenseite kopieren und einfügen. Das wollte ich gern etwas semi-automatisieren, wenn man so will :)
11:34:52@gelight:matrix.orggelightIdee wäre, per Temper-Monkey einen String meines aktuellen Monats erzeugen, den ich nur noch einfügen brauche.
11:37:39@gelight:matrix.orggelightIch war auch dabei, mir eine vollautomatische Generierung/Befüllung der Excel Tabelle mit "exceljs" zu bauen aber da hab ich aktuell blöde Promise-Probleme und dazu ist Libre-Office irgendwie einfach scheiße, da meine Formulare nicht mehr funktionieren, die ich lange im Excel aufgebaut hatte. Daher wollte ich wieder einen Schritt vereinfachen.
11:46:28@gelight:matrix.orggelightimage.png
image.png
12:59:23@joerg:alea.gnuu.deJörg Sommer
In reply to @gelight:matrix.org
Guten Morgen. Hat von euch schonmal jemand einen Text so erzeugt, dass man ihn einfach kopieren kann und die Values in einzelne Zellen einer Excel Datei wieder einfügen kann? Ich habe gerade mal einfach aus einer Excel Tabelle 2x2 Felder aus einer Tabelle kopiert und als Text in VSC eingefügt. VSC zeigt mir nun Trenner der Values "untrer anderem" einen kleinen "Pfeil". Ohne den Pfeil fügt er meine Zeile komplett in eine Zelle ein. Mit dem Pfeil dazwischen packt er den Value wieder in eine eigene Zelle. Habt ihr eine Idee, was das für ein Zeichen ist?
Ein Tabulator \t \x09. Öffne die Datei einfach mit Emacs, stelle den Cursor auf das Zeichen und drück C-x = 🤣

There are no newer messages yet.


Back to Room List