!bckdVuIloZOXRjKIXO:matrix.org

JavaScript in Jena

26 Members
MeatSpace treffen mit Leuten die gerne JavaScript programmieren | https://jena.js.org5 Servers

Load older messages


Timestamp Message
23 Jan 2019
21:14:22@gelight:matrix.orggelightJo.... EIn "normal sterblicher" Mensch will seine Inhalte eben mit einem schönen Editor und nicht per Text bearbeiten.
21:14:59@gelight:matrix.orggelightAlso neben slides.com, was Geld kostet ist mein aktuell noch bestes Suchergebnis: https://docs.google.com/presentation
21:16:15@gelight:matrix.orggelightIch weiß nicht obs geht aber ich mag halt diese offenen Präsentationen, wo man sich förmlich 3D im Raum von einer Folie zur Nächsten hangelt/fliegt. Das wirkt halt schön modern , statt nur Folie, Folie, Folie etc....
21:18:43@joerg:alea.gnuu.deJörg SommerEcht? Sind diese Zeiten, in denen Präsentationen zum Show-Act wurden, nicht wieder vorbei? Ich kenne es so, dass bei Präsentationen Folien Hilfmittel und nicht das Hauptprogramm sind.
21:19:30@joerg:alea.gnuu.deJörg SommerIch habe sogar mal eine Präsentation von Sven Guckes mit vim erlebt. Die war zwar sehr speziell, aber er konnte super den Inhalt vermitteln.
21:20:48@gelight:matrix.orggelightKlar geht es um die Folien und Inhalte aber irgendwie auch darum, wie man was präsentiert und wenn du mal eine Präsentation gesehen hast, die von Leuten aus der Kultur erstellt wurden, dann fallen dir die Haare aus. :)
21:21:25@gelight:matrix.orggelightPowerPoint Standard Theme + Bild und Text ..... ÖÖÖÖÖDE :)
21:23:15@joerg:alea.gnuu.deJörg SommerDann haben doch die Leute auch nichts zu sagen, wenn ihnen ihre Folien die Show stehlen und stärker wahrgenommen werden als sie selbst.
21:23:38@joerg:alea.gnuu.deJörg SommerHast Du eine von Tims Empfehlungen probiert?
21:24:09@joerg:alea.gnuu.deJörg SommerIch finde bei Marp den PDF-Export gut. Damit wird man auch unabhängig von der Software.
21:25:53@gelight:matrix.orggelightIch hatte meiner Frau für ne kleine Präsi im letzten Jahr mal Design-technisch etwas geholfen. Nur durch das frischere und modernere Aussehen der Folien, ging die interne Wahl eines Konzepts für eine Ausstellung an sie. Die anderen waren langweilig und da konnte auch der Vortragende nichts mehr besser machen. Soviel zu modern wirken oder mal was animieren usw.....
21:26:10@gelight:matrix.orggelightIch schau mir die Links von Tim auch noch mal in Ruhe an.... keine Frage.
21:28:48@joerg:alea.gnuu.deJörg Sommer
In reply to @gelight:matrix.org
Ich hatte meiner Frau für ne kleine Präsi im letzten Jahr mal Design-technisch etwas geholfen. Nur durch das frischere und modernere Aussehen der Folien, ging die interne Wahl eines Konzepts für eine Ausstellung an sie. Die anderen waren langweilig und da konnte auch der Vortragende nichts mehr besser machen. Soviel zu modern wirken oder mal was animieren usw.....
Erinnert nur mich das an die Präsentationen zu den Chemiewaffen im Irak? Ich bin immer wenig angetan, wenn nicht der Inhalt, sondern die Form entscheidet. Aber ich weiß auch, dass das oft genug passiert.
21:32:09@gelight:matrix.orggelightWie gesagt. Inhalte sind natürlich erstmal das Wichtigste. Aber ich "präsentiere" ja etwas und will keinen Mengentext an die Wand hauen, den die Zuhörer lesen müssen. Die Präsentation soll ja in angenehmer Form die Inhalte Visualisieren und Unterstreichen, über die der Präsentator gerade spricht, damit der Zuhörer besser folgen kann. Allein ein kleiner FADE von Text statt einem harten Folienwechsel, kann extrem angenehm wirken.
21:33:01@gelight:matrix.orggelightIst immer auch Subjektiv, ganz klar. Aber ist meine Erfahrung dahingehend. Letztendlich soll die Präsi nicht so langweilig nach PowerPoint-Image wirken. Mehr eigentlich nicht. :)
4 Feb 2019
20:47:23@_neb_rssbot_=400x_a_f_f_e=3amatrix.org:matrix.orgRSS Bot [@0xAFFE:matrix.org] Private Feed for the javascript-in-jena Organization posted a new article: enko closed an issue in javascript-in-jena/meta ( https://github.com/javascript-in-jena/meta/issues/4 )
20:47:25@_neb_rssbot_=400x_a_f_f_e=3amatrix.org:matrix.orgRSS Bot [@0xAFFE:matrix.org] Private Feed for the javascript-in-jena Organization posted a new article: enko closed an issue in javascript-in-jena/meta ( https://github.com/javascript-in-jena/meta/issues/3 )
20:47:25@_neb_rssbot_=400x_a_f_f_e=3amatrix.org:matrix.orgRSS Bot [@0xAFFE:matrix.org] Private Feed for the javascript-in-jena Organization posted a new article: enko closed an issue in javascript-in-jena/meta ( https://github.com/javascript-in-jena/meta/issues/5 )
20:47:26@_neb_rssbot_=400x_a_f_f_e=3amatrix.org:matrix.orgRSS Bot [@0xAFFE:matrix.org] Private Feed for the javascript-in-jena Organization posted a new article: enko opened an issue in javascript-in-jena/meta ( https://github.com/javascript-in-jena/meta/issues/6 )
20:47:27@_neb_rssbot_=400x_a_f_f_e=3amatrix.org:matrix.orgRSS Bot [@0xAFFE:matrix.org] Private Feed for the javascript-in-jena Organization posted a new article: enko opened an issue in javascript-in-jena/meta ( https://github.com/javascript-in-jena/meta/issues/7 )
21:10:51@0xAFFE:matrix.org0xAFFE@room Ich habe mal Issues für die nächsten beiden Veranstaltungen gemacht. Wenn jemand ideen für Räumlichkeiten hat, bitte her damit: https://github.com/javascript-in-jena/meta/issues/6 (2019-02-28) & https://github.com/javascript-in-jena/meta/issues/7 (2019-03-14)
6 Feb 2019
10:02:40@tom-ayj:matrix.orgtom-ayj joined the room.
12 Feb 2019
00:11:00@mt:bau-ha.usmtHallo, eine Test-DAU frage für die Runde: Was nimmt man denn so für Automatische Frontend-Tests? Ich denke so an User-Stories testen - z.b. User loggt sich ein, lädt eine Datei hoch, benennt sie um, teilt sie mit einem anderen User... User 2 loggt sich ein, klickt auf die geteilte Datei etc.pp.. Mein Ansatz war Selenium + Junit in Java erstmal, aber bin zutiefst frustriert von Selenium und JUnit - ich hab mich zwar brav an das Page Objects Pattern gehalten, aber letzlich schreibe ich in jedem Test den ganzen Weg nochmal rein, da der Webdriver nicht zuverlässig einzelne Unit-Tests überlebt... Bonusfrage: Kann man Accessibility automatisch testen? Hat jemand einen Tipp oder muss man da einfach durch, durch die Selenium-Mühle?
07:56:03@0xAFFE:matrix.org0xAFFE@mt https://www.cypress.io ist wohl der heiße Scheiss
08:14:11@0xAFFE:matrix.org0xAFFE mt: Das wird zum Beispiel auch von Salesforce eingesetzt, hat alexander-heimbuch mal erzählt.
09:36:40@mt:bau-ha.usmt@0xAFFE: oh das sieht gut aus! danke!
09:41:13@mt:bau-ha.usmt 0xAFFE: hahaha, die machen werbung damit, dass sie kein selenium nutzen :)
09:45:44@alexander-heimbuch:matrix.orgalexander-heimbuchSelenium ist auch einfach ein Pain Train. Cypress hingegen macht vieles richtig.
09:46:47@mt:bau-ha.usmtkann cypress auch tests, die irgendwo als monitoring laufen? selenium kann recht gut in ein jar + docker packen und damit monitoring machen, hab jetzt auf anhieb nix gefunden, vermute aber das geht?
09:50:20@mt:bau-ha.usmtah, das ist wohl eher für tdd, aber auch cool

There are no newer messages yet.


Back to Room List