!WyguklXRAorUrTHtTK:matrix.org

Nextcloud-de

22 Members
Nextcloud-de4 Servers

Load older messages


Timestamp Message
7 Dec 2018
22:29:44@kroktopus:matrix.orgkroktopusAch so, verstehe. Das stimmt, das geht leider nicht
8 Dec 2018
00:00:39@tobi:im.kabi.tkTobi
In reply to @kroktopus:matrix.org
Ach so, verstehe. Das stimmt, das geht leider nicht
Es geht schon, mit Symlinks, aber nicht so einfach mit der Rechtevergabe und encryption
12:00:40@rxp:matrix.orgrxp joined the room.
12:24:04@rxp:matrix.orgrxpNC auf PC als Server im heimischen LAN, für Sychronisarion von Kalender und Aufgaben mit verschiedenen Geräten via CALDAV. Nur HTTP, ohne S. Gibt es potentielle Datenlecks, insbesondere NC-Username und Passwort, wenn die Mobiles unterwegs in einem öffentlichen WLAN eingebucht sind? Ich nehme an, die versuchen dort (vergeblich) in bestimmten Abständen den heimischen NC-Server unter der IP zu erreichen, die nur auf der LAN-Seite des heimischen Routers gilt.
12:25:57@tobi:im.kabi.tkTobiWenn der NC Server von außen nicht erreichbar ist (LAN IP only), macht es ja nix.
12:27:14@tobi:im.kabi.tkTobiSowas wie 192.168.1.333 für die lokale NC Instanz kann ja überall Ei gerichtet sein, lokal brauchst ja auch kein https, m.E. sollte das unproblematisch sein.
12:41:48@rxp:matrix.orgrxp Tobi: Danke.
Ja, der NC-Server ist nur LAN-seitig, drum dacht ich auch, HTTP müsst OK sein für nur zuhause Kalender synchronisieren.
12:43:02@tobi:im.kabi.tkTobi
In reply to @rxp:matrix.org
Tobi: Danke.
Ja, der NC-Server ist nur LAN-seitig, drum dacht ich auch, HTTP müsst OK sein für nur zuhause Kalender synchronisieren.
Ja, ist problemlos. Genau wie alle lokalen Geräte. Ist von außen nicht erreichbar. Du hast ja einen Router mit Firewall davor.
12:52:10@rxp:matrix.orgrxpAber rein aus Interesse: würden die caldav-Clients ihre Username und Passwort in einem fremden WLAN im Klartext senden, wenn im Beispiel, dort auf 192.168.1.333
12:53:04@rxp:matrix.orgrxp...etwas auf den Kontaktversuch des Clients reagiert?
13:53:17@tobi:im.kabi.tkTobiTheoretisch ja. Gute Clients suchen aber erst, ob ein Login Sinn macht, also ob eine Instanz verfügbar ist und die Instanz requested dann den Login. Man könnte auch einen Webserver eine lokale Adresse (hosten.db) geben. Sowas wie meinecloud.local anstatt über IP zu gehen
15:49:58@rxp:matrix.orgrxpDanke. Muss mal sehen, ob ich dazu eine Anleitung finde (server mit lokalem Domain-Namen aufsetzten statt nur LAN-IP.)
16:01:50@tobi:im.kabi.tkTobiEinfachste Möglichkeit wäre die hosts.db anzupassen. Ist aber nur ein Workaround. Besser wäre ein lokaler DNS Server.
23 Dec 2018
13:42:53@tobi:im.kabi.tkTobiMag jemand mal die Social-app testen?
15:02:19@laalsaas:matrix.orglaalsaasJa.
15:02:39@laalsaas:matrix.orglaalsaasIch stehe zur Verfügung.
15:04:56@laalsaas:matrix.orglaalsaasAch nee lol mir ist gerade eingefallen dass meine NC nicht von außen zugänglich ist oder ist das egal?
15:17:21@tobi:im.kabi.tkTobiHm dann geht's wahrscheinlich nicht. Ich kam bisher von NC auch nicht auf Mastodon, also Nachrichten kamen nicht durch und als Adresse hat er automatisch cloud2.domain geschrieben, also eine 2 angehangen, ohne Grund.... Keine Ahnung warum; es gibt ja auch keine Einstllmöglichkeiten im Frontend
30 Dec 2018
10:36:58@kiwn12:matrix.orgPaule

Moin, ich habe meine NC auf 'nem Raspi laufen. Sehr stabil und ausreichen schnell, um Kalender und Kontakte synchron zu halten sowie ab und zu Dateien zu teilen. Neulich wollte mir jemand eine größere Datei (ca. 1GB) in einen freigegebenen Ordner legen. Das dauert natürlich. Er war irritiert, weil keine Rückmeldung von NC kam, sodass er nicht wusste, ob es funktioniert.

Wird beim Upload kein Ladebalken o.ä. angezeigt? Oder wurde dieser von meinem Raspi aus Performancegründen verschluckt?

10:42:05@tobi:im.kabi.tkTobi
In reply to @kiwn12:matrix.org

Moin, ich habe meine NC auf 'nem Raspi laufen. Sehr stabil und ausreichen schnell, um Kalender und Kontakte synchron zu halten sowie ab und zu Dateien zu teilen. Neulich wollte mir jemand eine größere Datei (ca. 1GB) in einen freigegebenen Ordner legen. Das dauert natürlich. Er war irritiert, weil keine Rückmeldung von NC kam, sodass er nicht wusste, ob es funktioniert.

Wird beim Upload kein Ladebalken o.ä. angezeigt? Oder wurde dieser von meinem Raspi aus Performancegründen verschluckt?

Welche version hast du? In NC15 sollte es oben angezeigt werden.
11:12:50@kiwn12:matrix.orgPaule NC15 ist aktiv. Was heißt 'oben'? Unter dem NC Menü oder darüber, am oberen Rand des Browserfensters?
15:39:17@kiwn12:matrix.orgPauleRedacted or Malformed Event
2 Jan 2019
15:38:06@rizze:matrix.orgrizze joined the room.
17:54:03@tobi:im.kabi.tkTobi
In reply to @kiwn12:matrix.org
NC15 ist aktiv. Was heißt 'oben'? Unter dem NC Menü oder darüber, am oberen Rand des Browserfensters?
Ja da ist ein Balken, der den Fortschritt anzeigt, ansonsten nimm die App "FlowUpload", die kann auch abgebrochene Uploads problemlos wieder aufnehmen. Das war in NC13 sinnvoll, in NC15 sollte es aber auch ihne die App gehen.
5 Jan 2019
18:33:10@kiwn12:matrix.orgPauleTobi: Danke. Den Balken habe ich dann gesehen. Oben zw. + und X 👍
19:00:33@tobi:im.kabi.tkTobi
In reply to @kiwn12:matrix.org
Tobi: Danke. Den Balken habe ich dann gesehen. Oben zw. + und X 👍
Ich empfehle aber auch die App FlowUpload. Nutze ich zumindest für größere Dateien.
19 Jan 2019
23:42:55@l30nm0r7184:matrix.org@l30nm0r7184:matrix.org joined the room.
7 Feb 2019
12:31:48@tobi:im.kabi.tkTobiNC 15.0.4 ist verfügbar! Wer die Extension "Google Drive Support" installiert hat, muss diese vorher deaktivieren, sonst schlägt das Update fehl!
12:32:19@tobi:im.kabi.tkTobi Paule: wollen wir ein RSS Feed mit allen App-Updates und -Releases hinzufügen? Gib mir mal Rechte bitte.
20 Feb 2019
10:59:45@ralfi:matrix.orgralfi joined the room.

There are no newer messages yet.


Back to Room List